NewsPCPlayStation 4Xbox One

The Division – Termin und Trailer zum „Konflikt“-Update

Ubisoft wird nächste Woche das zweite kostenlose Update „Konflikt“ (1.2) für Tom Clancy’s The Division veröffentlichen. Um genauer zu sein: Das Update erscheint am 24. Mai für Xbox One, PC und PlayStation 4. Mit dieser Ankündigung wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, den ihr weiter unten findet.

Eine der größten Neuerungen in dem Update ist Clear Sky (Klarer Himmel). Es ist ein neuer Überbegriff im Columbus Circle. In Clear Sky mussen sich Agenten gegen die Rikers durchsetzen und die LMB-kontrollierte Flugabwehrsicherung zurückerobern.

Hinzu kommt noch das HVT (hochrangigen Ziele) als Feature. Die HVT Polizisten innerhalb der Operationsbasis versorgen euch mit einer tagesaktuellen Liste von Zielen. Dazu erhaltet ihr dann eine Erklärung zu diesem Zielobjekt, dessen Level und das empfohlene Ausrüstungslevel, um zu starten. Allerdings habt ihr nur ein begrenztes Zeitlimit und auch nur einmal die Chance um das Ziel zu erledigen.

Des Weiteren wird es auch Änderungen in der Dark Zone geben. Agenten haben dann die Möglichkeit, auch fremde Beute an sich zu reißen. Im Detail bedeutet das, dass Spieler nun zu einem Bergungsseil rennen und dieses durchtrennen können. Damit fällt die gesammelte Beute auf den Boden und kann von jedem aufgenommen werden.

Um das Update von The Division abzurunden wird es auch neue Ausrüstungssets geben, womit man den eigenen Spielstil weiter verfeinern kann.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"