NewsPCPlayStation 4Xbox One

Hitman – Episode 4 hat einen Termin

Mitte August erhält der Auftragskiller und Verkleidungskünstler, Agent 47, einen neuen Auftrag. Von Marrakesch verschlägt es den Agenten nun nach Bangkok, die Hauptstadt des Königreichs Thailand. Dort angekommen, entführt es ihn mit der Mission “Club 27” in das opulente Himmapan Hotel und Resort direkt am Chao Phraya Fluss außerhalb von Bangkok.

Abermals befinden sich zwei Zielpersonen in seinem Fadenkreuz. Zu ihnen gehören der Rock-Star Jordan Cross, Frontmann einer Indie-Band namens The Class, sowie sein Anwalt Ken Morgan. Die beiden Ziele haben sich in dem Luxushotel niedergelassen. The Class arbeitet derzeit an ihren neuen Album. Neben dem Interieur des Hotels dürft ihr euch auf die Erforschung der exotischen Gärten freuen, die sich bei den Pavillons im Außenbereich befinden. Auch einen Blick auf den Chao Phraya Fluss kann man erhaschen.

“Bangkok ist ein besonders exotischer Schauplatz für die nächste HITMAN-Episode”, sagt Hannes Seifert, Studiochef von Io-Interactive. “Wir feiern den Rock’n’Roll – also freut euch auf einige Musikinstrumente, die zweckentfremdet werden können.”

Hitman: Episode 4 erscheint am 16. August 2016. Die nächste Episode entführt Agent 47 in die USA. Zum Abschluss ist Japan an der Reihe. Hitman, bzw. die Episoden, sind derzeit nur in digitaler Form erhältlich. Eine Disc-Version ist für das nächste Jahr geplant.

 

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"