NewsPCPlayStation 4Xbox One

Homefront: The Revolution – Erster Einzelspieler-DLC veröffentlicht

Heute veröffentlichten Deep Silver und Dambuster Studios den ersten Einzelspieler-DLC für Homefront: The Revolution. Der DLC trägt den Titel „Die Stimme der Freiheit“ und ermöglicht es in die Rolle von Benjamin Walker, Kopf der Rebellion und der von der KVA meistgesuchte Anführer des Widerstands, zu schlüpfen.

In dem Story-basiertem Prolog zur Hauptkampagne bekommt man einen neuen Missionsstrang, in dem man Infiltration des besetzten Philadelphias und die Zusammenkunft mit der Widerstandszelle von Jack Parrish ermöglicht. Die Aufgaben sollen die Tarn- und Kampffähigkeiten testen, wenn man in den Tunneln der Philadelphia-Metro auf eine feindliche und unheimliche Gruppe trifft – die ‘90’.

„Die Stimme der Freiheit“ ist Teil des Season Pass und kann separat für 5,99 Euro auf PC, Xbox One und PlayStation 4 gekauft werden.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"