A Way Out
A Way Out

A Way Out – Hazelight Studios präsentieren ihren neuen Titel

Die Hazelight Studios, die Macher hinter „Brothers: A Tale of Two Sons“, präsentierten im Rahmen der EA Play ihr neustes Werk namens „A Way Out“. Das Projekt wurde erstmals im Rahmen der „The Game Awards 2014“ vorgestellt.

Hazelight möchte eine emotionale Gesichte erzählen, die sich um zwei Insassen eines Gefängnisses dreht. Wie der Name schon vermuten lässt, suchen sie einen Weg aus dem Gefängnis. Doch da fängt die Geschichte von Leo und Vincent erst an.

Das Besondere an „A Way Out“ ist das kooperative Gameplay. Das gesamte Spiel wurde laut der Entwickler von Anfang an für den kooperativen Modus entwickelt. Das beste Erlebnis erhält man, wenn man den Titel mit einem Freund im Split-Screen-Modus spielt. „A Way Out“ kann auch Online gespielt werden.

Durch das kooperative Gameplay erhält man zwei Sichtweisen auf die Geschichte des Titels, da jeder Spieler in die Rolle von einen der beiden Protagonisten schlüpft.

Die Veröffentlichung von „A Way Out“ ist für das Frühjahr 2018 vorgesehen.

Schau es dir an

Outcast – Second Contact

Outcast – Second Contact – Neues Video zeigt den Planeten Adelpha

Bigben Interactive und Entwickler Appeal haben ein neues Video der „Adelpha-Serie“ veröffentlicht, die dazu einlädt, …