E3NewsPCPlayStation 4Xbox One

Skull & Bones – Piraten-Abenteuer für PC und Konsolen angekündigt

Ubisoft hatte auf seiner E3-Konferenz mehrere Überraschungen parat. Dazu gehörte auch das Online-Marine-Spiel „Skull & Bones“ für PC, Xbox One und PlayStation 4. Das Spiel wird von Ubisoft Singapur entwickelt und bietet die Möglichkeit digitaler Kapitän eines Piratenschiffes zu werden.

„Skull & Bones ist das Spiel, von dem unser Team schon immer geträumt hat, seit wir das erste Mal die Segel gesetzt und Seemannslieder angestimmt haben. Wir sind begeistert, endlich unsere Vision hier auf der E3 präsentieren zu können“, sagt Justin Farren, Creative Director. „Dank unserer systemischen, lebendigen Welt, unserer Gameplay-Innovationen, einer starken Piratenwelt und dem Anspruch des Teams, das Spiel auf lange Zeit zu unterstützen, glauben wir, dass Skull & Bones den Spielern eine einzigartige Erfahrung bieten wird. Das Spiel macht das fesselnde und aufregende Leben der Piraten hautnah erlebbar.“

Egal ob alleine oder als Teil einer Piratenbande wird man das Steuer eines mächtigen Kriegsschiffes übernehmen und die Crew in einen endlosen Kampf um die Herrschaft über die Meere führen, um zum gefürchtetsten aller Piratenkapitäne zu werden. Man wird auch in der Lage sein, eigene Schiffflotten aufzubauen, wobei jedes Schiff dank der Anpassungsmöglichkeiten auf bestimmte Kampfsituationen spezialisiert werden kann.

„Skull & Bones“ soll im Herbst 2018 erscheinen. Auf der Homepage des Spiels kann man sich bereits für Alpha- und Beta-Tests anmelden.

Close