NewsPCPlayStation 4Xbox One

PlayerUnknown’s Battlegrounds – PS4-Release, Schnee-Map und Live-Action-Trailer

Gestern veröffentlichten PUBG Corporation das Battle Royale-Game „PlayerUnknown’s Battlegrounds“ offiziell für PlayStation 4. Die Version ist von der USK ab 16 Jahren freigegeben und für 29,99 Euro (UVP) als Box- und Download-Version erhältlich. Der Release wurde von einem Live-Action-Trailer begleitet, den ihr weiter unten finden könnt.

„Seit heute steht PUBG vielen Millionen PlayStation 4-Spielern zur Verfügung, das ist ein riesiger Meilenstein für unser Team“, sagt Richard Kwon, CMO der PUBG Corp., und fährt fort: „Nicht nur kann die PlayStation-Community erstmals unser Spiel erleben, sie kann sich auch auf weitere neue Inhalte, wie beispielsweise die neue Karte Vikendi freuen“.

Des Weiteren wurde im Rahmen der The Games Awards 2018 eine neue Map vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine 6×6-Winterkarte namens Vikendi. Auf die dieser Schnee-Map hinterlassen eure Schritte Spuren im Schnee. Sollte ein Gegenspieler eure Fährte aufnehmen, wird aus dem Jäger schnell der Gejagte.

Neu in „PlayerUnknown’s Battlegrounds“ sind zudem der G36C-Karabiner sowie ein Schneemobil, mit dem die gefrorene Landschaft schnell durchquert werden kann. Auf den PC-Test-Servern ist Vikendi bereits jetzt, vor dem offiziellen Launch am 19. Dezember live. PS4- und Xbox-One-Spieler erhalten im Januar Zugang.

PUBG – Vikendi Snow Map CG Announcement Trailer

PUBG – Official PlayStation 4 Launch – Pan-demonium Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Close