NewsPC

Total War: Three Kingdoms – Blutiger Trailer zum Release von “Reign of Blood”

Der „Reign of Blood“-DLC für das Strategiespiel „Total War: Three Kingdoms“ steht im Zeichen des roten Lebenssaftes. Es ist ein Effects-Paket, der für 2,99 Euro (UVP) blutige Animationen und „Kill-Moves“ in die Kampagne und den Battlemodus implementiert. Nach dem Kauf kann man den DLC in den Grafikeinstellungen des Spiels aktivieren.

Passend zum Release präsentierten SEGA Europe und Creative Assembly einen Trailer, der 10 grausame Kills zeigt.

In “Total War: Three Kingdoms” schreiben wir das Jahr 190. China befindet sich in Aufruhr als die Han-Dynastie unter der Herrschaft des jungen Kaisers zerfällt und der Tyrann Dong Thou im Hintergrund die Fäden zieht. Spieler erwartet wieder die gewohnte Mischung aus Echtzeitstrategiekämpfen und der rundenbasierten Strategiekarte, wo man seine Truppen und Reich verwaltet.

Des Weiteren kann man in der Kampagne zwischen „Geschichtsmodus“ und „Aufzeichungsmodus“ wählen. Während der „Geschichtsmodus“ eher der Spielweise von „Total War: Warhammer“ ähnelt, wo Generäle oder Helden besondere Fähigkeiten haben, spiegelt der „Aufzeichnungsmodus“ eher die klassischen „Total War“-Titel wider, wo die Generäle ganz normale Menschen/Einheiten sind.

Weitere Informationen über „Total War: Three Kingdoms“ findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"