Sniper Ghost Warrior Contracts – Release-Termin steht fest

Sniper Ghost Warrior Contracts
Sniper Ghost Warrior Contracts

Seit der Ankündigung auf der E3 ist die Entwicklung von „Sniper Ghost Warrior Contracts“ soweit fortgeschritten, dass das Team von CI Games jetzt den Release-Termin bekannt gab. So wird der First-Person-Shooter am 22. November für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Das Spiel ist unter anderem auf Amazon.de (Aff-Link) als Box-Version für die drei Plattformen vorbestellbar. Die digitale PC-Version ist auf Steam (siehe hier) zu finden.

Der vierte Teil der „Sniper Ghost Warrior“-Reihe setzt diesmal auf das namensgebende „Contracts“-System. In jeder Region des Spiels wird es Hauptaufträge für den Spieler geben, die Einfluss auf den Fortschritt und die Geschichte der Kampagne nehmen. Ins gesamt soll es 25 dieser Aufträge geben. Zusätzlich sind in den einzelnen Regionen viele zusätzliche Herausforderungen und Nebenaufträge.

Das Gameplay wird eine Mischung aus Scharfschützen-, Schleich-, und Taktikelementen sein. Dafür steht eine Reihe von Ausrüstung, wie Aufklärungsdrohnen, spezielle Munition und mehr, zur Auswahl. Neben einer Einzelspielerkampagne sollen diverse Mehrspieleroptionen zur Auswahl stehen.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Sniper Ghost Warrior Contracts – Release Date Announcement Trailer

Quelle: Pressemitteilung