Close to the Sun – Der Release-Termin für die Konsolen steht fest, Edition für Sammler samt Vinyl angekündigt

Close to the Sun
Close to the Sun

Das Spiel „Close to the Sun“ des Entwicklers Storm in a Teacup erschien im vergangenen Mai für den PC über den Epic Game Store. Im nächsten Monat sind nach einer längeren Wartezeit die Konsolen-Spieler an der Reihe, wie Publisher Wired Productions am heutigen Tage mitteilte.

„Close to the Sun“ wird für die Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One am 29. Oktober 2019 veröffentlicht. Die Veröffentlichung erfolgt nicht nur digital, sondern auch in einer Box-Version.

Des Weitern könnt ihr einen neuen Trailer begutachten, der die Konsolen-Versionen untereinander vergleicht. Den Trailer findet ihr unter diesen Zeilen.

Collector’s Edition für Konsolen-Spieler

Eine besondere Ausgabe von „Close to the Sun“ könnt ihr im hauseigenen Store von Wired Productions erwerben. Der Publisher veröffentlicht eine auf 1000 Einheiten limitierte Sammleredition.

Die Ausgabe enthält eine physische Kopie des Spiels, ein FuturePak, ein 48 Seiten starkes Artbook, ein Anstecker und eine 7″ Vinyl, die den Titeltrack des Artisten „Porcelain Pill“ enthält.

90 Euro müsst ihr für die Collector’s Edition auf die Theke legen. Die Auslieferung beginnt zum offiziellen Release-Termin. Den Store von Wired Productions findet ihr hinter diesem Link.

Über „Close to the Sun“

In „Close to the Sun“ erwartet euch eine alternative Vergangenheit, einem zweiten Zeitalter der wissenschaftlichen Aufklärung am Ende des 19. Jahrhunderts, wo Nikola Tesla es geschafft hat, sein volles Potenzial auszuschöpfen und die Welt für immer zu verändern. Als Spieler begibt man sich an Bord der Helios – einem kolossalen Schiff, das dem Fortschritt der Wissenschaft und Forschung dient, nunmehr aber in Angst und Schrecken versunken ist.

Close to the Sun: Xbox One X, PlayStation 4, PC and Nintendo Switch Comparison. Out October 29

Close to the Sun – Official Single by Porcelain Pill