The Sinking City – Launch-Trailer zum Release auf Nintendo Switch

The Sinking City
The Sinking City

Die im Juni 2019 angekündigte Nintendo Switch-Version des investigativen Horrorspiels „The Sinking City“ erscheint heute. Um den Release gebührend zu würdigen, hat Entwickler Frogwares jetzt den Launch-Trailer veröffentlicht.

In „The Sinking City“ befindet man sich in einer Welt, die von den Werken des Schriftstellers H.P. Lovecraft inspiriert ist. Dort schlüpft man in die Rolle des Privatdetektivs Charles Reed und untersucht die mysteriösen Ereignisse in fiktiven Stadt Oakmont, Massachusetts. Wir befinden uns in den 1920er Jahren und die Stadt wird von einer übernatürlichen Flut heimgesucht und Wahnsinn sowie Monster fluten die düsten Straßen.

Ein Haupt-Feature des Spiels ist das Ermittlungssystem, das einem Kernprinzip folgt: Niemand nimmt euch an die Hand. Das bedeutet, es gibt keine Ziele auf der Karte, keine magischen Wegpunkte, die euch zeigen, wohin ihr als nächstes gehen müsst. Auch sagt euch niemand, wie ihr am besten an eine Aufgabe herangehen sollt.

Weitere Informationen über „The Sinking City“ findet ihr hier bei uns (siehe hier) und auf der Homepage des Spiels: KLICK! Das Spiel ist bereits für PC, Xbox One und PS4 erschienen.

The Sinking City – Nintendo Switch Launch Trailer!

Quelle: Pressemitteilung