Football Manager 2020 – Beta für Vorbesteller gestartet

Football Manager 2020
Football Manager 2020

Noch vor dem Release in ein paar Wochen können interessierte Spieler einen Blick in „Football Manager 2020“ werfen. SEGA Europe ltd. und Entwickler Sports Interactive haben jetzt die Beta gestartet.

Die Beta ist jedem zugänglich, der „FM20“ bei einem von SEGA zugelassenen digitalen Einzelhändler vorab gekauft hat. Spieler können sich jetzt bei Steam anmelden und die Beta über die Steam-Bibliothek starten. Jeder, der „FM20“ zwischen dem jetzigen Zeitpunkt und der Veröffentlichung des Spiels am Dienstag, dem 19. November, vorab auf PC und Mac kauft sieht, dass die Beta sofort zu seiner Steam-Bibliothek hinzugefügt wird.

Die Beta-Phase umfasst die fast vollständige, aber noch nicht ganz endgültige, Version des Spiels. Solltet ihr auf Bugs oder andere Probleme stoßen, könnt ihr diese direkt über die Schaltfläche „Fehler melden“ in der Seitenleiste des Spiels dem Entwickler melden. Das Onlinespiel ist ebenfalls aktiviert, es besteht jedoch bis zur vollständigen Veröffentlichung des Spiels kein Zugriff auf den Steam-Workshop oder die Pre-Game- oder In-Game-Editoren.

Zu guter Letzt wurde auf der Homepage des Spiels ein interaktiver Trailer veröffentlicht. Den Trailer findet ihr hier: KLICK!

„Football Manager 2020“ (für PC und Mac), „Football Manager 2020 Touch“ (für PC, Mac, iOS und Android) und „Football Manager 2020 Mobile“ (für iOS and Android) werden alle diesen November erscheinen. „Football Manager 2020 Touch“ für Nintendo Switch soll gegen Ende November 2019 folgen.

Quelle: Pressemitteilung