Grounded – Obsidian Entertainment kündigt neuen Titel an

Grounded
Grounded

Nachdem Entwickler Obsidian Entertainment vor kurzem das Action-RPG „The Outer Worlds“ veröffentlicht hat, kündigte das Entwicklerteam jetzt zusammen mit Xbox Game Studios „Grounded“ an. Es ist ein First-Person-Titel mit Koop-Modus und Survival-Elementen. Bereits im Frühjahr 2020 soll das Spiel in der Xbox Game Preview und im Xbox Game Pass auf Xbox One sowie im Microsoft Store und bei Steam erscheinen.

Als Spieler wird man in dem Spiel auf die Größe einer Ameise geschrumpft und muss versuchen in der Mikrowelt eines Vorstadthinterhofs zu überleben. Die Spielwelt von „Grounded“ soll offen sein und eine Geschichte bieten, die durch die Umgebung beeinflusst wird. Insgesamt können bis zu vier Spieler zusammen diese Welt erkunden.

Es gilt Ressourcen zu suchen und schützende Stützpunkte aus Alltagsgegenständen zu errichten. Dabei lebt man an der Seite diverser friedliche Insekten. Doch der Hinterhof beherbergt auch riesige Bewohner, die einem feindlich gegenüber gesinnt sind.

Grounded – X019 Reveal Trailer

Quelle: Pressemitteilung