GRID (2019) – Codemasters startet Season 1 nächste Woche

GRID
GRID

Das Team von Codemasters wird nächste Woche, am 4. Dezember 2019, die erste „GRID“-Season starten. Digitale Rennfahrer dürfen sich im Rahmen der Season One auf vier neue Autos, 33 Karriere-Events und den neuen „Hot Hatch Shwodown“-Modus freuen. Die Season One ist bereits in der Ultimate Edition enthalten. Besitzer der Standard- oder Day One-Version können das Upgrade separat erwerben.

Für den neuen „Hot Hatch Showdown“-Modus erhält der Fuhrpark Zuwachs von vier neuen Hatchback-Limousinen. Spieler können sich hinter das Steuer eines MINI Hatch JCW, Lancia Delta HF Integrale Super Hatch und Renault Clio s1600 setzen, sowie den AUDI S1 Quattro Concept über die französischen Straßen jagen. Die neuen Fahrzeuge sind im Karriere-, Freies Spiel- und Multiplayer-Modus in jedem Szenario verfügbar. Der Renault Clio steht allen Spielern, auch den Besitzern der Standard-Version, als Leihauto im Freien Spiel oder im Multiplayer zur Verfügung.

Außerdem gibt es neue und kostenlose Pariser Rennstrecken für alle Spieler. Die Strecken verlaufen um den Triumphbogen, unter dem Eiffelturm hindurch und über die engen Straßen von Paris. Diee drei neuen Routen, jeweils mit Reverse-Option können am Tag, in der Nacht, bei Regen, morgens oder abends gefahren werden.

Weitere Informationen über „GRID“ findet ihr auf der Homepage (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

GRID | Season 1 Showcase – New Cars and Paris Circuit | #LikeNoOther

Quelle: Pressemitteilung