Rainbow Six: Siege – Trailer zum Release von „Operation Shifting“

Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege
Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege

Seit gestern ist die vierte und finale Season in Year 4 von „Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege“ auf PC, Xbox One und PlayStation 4 verfügbar. Diese Season läuft unter dem Namen „Operation Shifting“ und bringt mit Kali aus Indien und dem Kenianer Wamai zwei neue Operator ins Spiel. Außerdem hat Ubisoft die Freizeitpark-Karte komplett überarbeitet, um Spielbarkeit, Ästhetik und viele weitere Punkte zu verbessern.

Besitzer des Year 4 Passes können sofort mit den neuen Operatoren starten. Die restlichen Spieler haben ab dem 10. Dezember die Möglichkeit, die neuen Operator mit R6 Credits oder Ansehen freizuschalten. Zusätzliche neue Inhalte, einschließlich der überarbeiteten Freizeitpark-Karte, stehen allen Spielern kostenlos zur Verfügung.

Weitere Informationen über „Rainbow Six: Siege – Operation Shifting“ findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Rainbow Six Siege: Operation Shifting Tides – Wamai & Kali Trailer | Ubisoft [DE]

Quelle: Pressemitteilung