NewsPC

Deadly Days – Update 1.4 bringt Controller-Support und mehr

Das von Pixelsplit entwickelte und von Assemble Entertainment veröffentlichte Zombie-Survival-Rogue-Lite-Game „Deadly Days“ hat ein neues Update erhalten. Mit Update 1.4 können sich Spieler unter anderem auf Controller-Support, sowie ein neues Beleuchtungssystem freuen. Durch das neue Beleuchtungssystem soll besonders die Kämpfe bei Nacht verbessert werden. Bisher war es nachts schwierig den Überblick zu behalten.

Die kompletten Patch Notes findet ihr hier auf Steam: KLICK!

In „Deadly Days“ erwartet euch eine prozedural generierte Welt, wo ihr eine Gruppe Überlebender steuert. Um eure Gruppe am Leben zu halten, erledigt man Missionen, schaltet neue Fähigkeiten, Waffen und andere Ausrüstung frei. Bisher gibt es „Deadly Days“ nur auf PC. Nach Angaben auf der Homepage der Entwickler (siehe hier) soll es 2020 eine Version für PlayStation 4, Nintendo Switch und Mobile geben. Hier findet ihr das Spiel auf Steam: KLICK!

Deadly Days | Release Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close