NewsNintendo SwitchSammlerstücke

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition erhält einen Release-Termin, Collector’s Edition samt Vinyl angekündigt

Es wurde in der letzten Zeit ein wenig still, um die Nintendo Switch-Umsetzung des Rollenspiels „Xenoblade Chronicles“. In einer neuen und kleinen „Direct“-Ausgabe, präsentierte Nintendo weitere Einzelheiten zum Spiel und verriet gleichzeitig den Release-Termin.

Das Rollenspiel erschien erstmals im Jahre 2010 für die Wii. Entwickelt wurde „Xenoblade Chronicles“ von Monolith Soft, die auch den zweiten Teil im Dezember 2017 für die Nintendo Switch veröffentlichten. Wie Nintendo bekannt gab, wird das Spiel am 29. Mai 2020 den Handel erreichen.

Die Collector’s Edition

Wie von Nintendo gewohnt, wird auch eine Edition für Sammler bei ausgewählten Händlern zum Kauf bereitstehen. Die Collector’s Edition von „Xenoblade Chronicles: Definitive Edition“ enthält neben dem Spiel ein Steelbook, ein Poster und eine Auswahl von Musikstücken auf Vinyl. Das ganze wird in einer schicken Sammlerbox verpackt.

Ein neuer Trailer

Außerdem veröffentlichte Nintendo einen neuen Trailer, der euch nicht nur die Switch-Version zeigt, sondern auch die Geschichte des Spiels näher bringt. Des Weiteren könnt ihr noch einmal einen Blick auf die Sammlerausgabe werfen.

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition - Neuheiten (Nintendo Switch)

Back to top button
Close