NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

Streets of Rage 4 – Neuer Trailer zeigt Retro-Feature

In dem neuen Gameplay-Trailer sind diverse Features von „Streets of Rage 4“ zu sehen, die eine Hommage an die Originaltrilogie sind, darunter freischaltbare Pixelgrafik-Charaktere mit Movesets und Fähigkeiten, die einzigartig für ihre jeweiligen Spiele sind: Die Kämpfer von „Streets of Rage“ können als Spezialattacke die Polizei rufen, während die Charaktere von „Streets of Rage 3“ durch die Umgebungen sprinten und rollen können.

Diese Retro-Charaktere werden mit den fünf handanimierten Spitzen-Fightern aus „SoR4“ kombiniert, sodass sich die Anzahl der spielbaren Figuren auf 17 erhöht. Des Weiteren wird man auf den Original-Soundtrack der Serie umschalten können.

„Streets of Rage 4“ soll noch dieses Frühjahr auf PC (Steam), Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch für 24,99 Euro (UVP) erhältlich werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Streets of Rage 4 - Retro Reveal

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"