NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

Port Royale 4 – Beta auf Steam angelaufen, neues Entwicklervideo

Ende April 2020 starteten Kalypso Media und Entwickler Gaming Minds Studios eine Beta für Spieler, die „Port Royale 4“ im Kalypso Store für PC vorbestellten. Diese Beta wurde jetzt auch auf Steam (siehe hier) ausgeweitet. Damit können auch dort die Vorbesteller einen Blick in den neusten Teil der Handelssimulationsreihe werfen. In der Beta befindet sich derzeit das Tutorial, die Spanien- und seit heute die England-Kampagne sowie das Freie Spiel mit beiden Nationen und allen Spielercharakteren.

Des Weiteren wurde ein Entwicklervideo veröffentlicht, in welchem Creative Director Daniel Dumont Gameplay-Features vorstellt und Änderungen erläutert, wie zum Beispiel der Wechsel zu rundenbasierten Seeschlachten. Hinzu gibt es heute Abend einen Live-Stream mit dem Creative Director, wo ihr weitere Fragen zum Spiel stellen könnt. Der Stream startet um 18 Uhr auf dem offiziellen Twitch.tv-Kanale von Kalypso Media (siehe hier).

Die Vollversion von „Port Royale 4 „soll weiterhin am 25. September 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Eine Nintendo Switch-Fassung ist für 2021 geplant. Weitere Informationen über das Spiel findet ihr auf der Homepage (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"