NewsPCPlayStation 4Xbox One

Maid of Sker erhält einen Release-Termin, ein Gameplay-Trailer

Das düstere Horrorspiel „Maid of Sker“, das von Wales Interactive entwickelt wird, hat einen Release-Termin erhalten. Wie die Entwickler mitteilten, erscheint das Spiel am 28. Juli 2020. Die Veröffentlichung erfolgt für den PC und für die Konsolen PlayStation 4 sowie Xbox One.

Die Geschichte von „Maid of Sker“ spielt in einem abgelegenen Hotel und erzählt eine Geschichte aus der britischen Folklore. Das Spiel basiert auf der wahren Geschichte von Elizabeth Williams. In den Mittelpunkt rückt Thomas Evans, ein Musiker, der in einen schrecklichen Kampf verwickelt wird und seine Geliebte retten will. Die Geschichte spielt im Jahr 1898 in und um Sker House, einem echten Gebäude, das auch heute noch existiert.

„Maid of Sker“ soll mehrere Erzählstränge und Enden bieten. Im Spiel selbst kommt es rein auf das Überleben an. Ohne Waffen muss man sich vor Feinden verstecken, die ein besonderes Gehör besitzen. Ein auf 3D-Sound basiertes KI-System soll für den nötigen Grusel sorgen.

Mit der Ankündigung des Release-Termines veröffentlichten die Macher auch ein neues Video. Dieses zeigt euch einige Gameplay-Szenen aus dem kommenden Spiel.

Maid of Sker - Official Gameplay Trailer | Calon Lân

Quelle: Wales Interactive

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"