NewsPCPlayStation 4StadiaXbox OneXbox Series X

Assassin’s Creed Valhalla – Release-Termin vorgezogen

Die Bekanntgabe des Release-Termins der Xbox Series X hat auch Auswirkungen auf die Veröffentlichung von „Assassin’s Creed Valhalla“. So wird das Spiel aus dem Hause Ubisoft Montreal eine Woche früher erscheinen. Der genaue Release erfolgt damit am 10. November 2020, und zwar für PC (EGS, Ubisoft Store und Uplay+ Abo), Xbox One, Xbox Series X, Xbox Series S, PlayStation 4 und Google Stadia. Der Titel unterstützt auch das Xbox Smart Delivery-Feature.

„Wir freuen uns, anzukündigen, dass die Spieler Assassin’s Creed Valhalla früher als gedacht entdecken werden! Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie die Welt, die wir in den letzten drei Jahren geschaffen haben, auf allen Plattformen, einschließlich der nächsten Konsolengeneration mit Xbox Serie X | S am 10. November zum Leben erwacht.“, sagt Julien Laferrière, Produzent von Assassin’s Creed Valhalla.

Der neuste Teil der bekannten Videospielreihe soll die neue Hardware der Xbox Serie X / S unter anderem mit verbesserter Grafik, Schattenqualität und mehr ausnutzen und den Spielern die Möglichkeit geben, die offene Spielwelt von Norwegen und England bis ins kleinste Detail zu erleben. Auf Xbox Series X soll das Spiel mit 60 FPS in 4K-Auflösung laufen.

Weitere Informationen über das Spiel, inklusive Trailer, Details zu Editionen und mehr, findet ihr auf der offiziellen Webseite (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Assassin’s Creed Valhalla: Official Soundtrack Cinematic Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"