NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

Remothered: Broken Porcelain – Release erfolgt früher

Das Horrorspiel „Remothered: Broken Porcelain“ entsteht aktuell bei dem Entwicklerstudio Stormind. Die Entwicklung ist soweit fortgeschritten, dass der Indie-Publisher Modus Games den offiziellen Release-Termin um eine Woche vorgezogen hat. So erscheint das Spiel am 13. Oktober 2020. Die Release-Plattformen sind PC, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One.

„Dieser Oktober ist ein extrem voller Monat, besonders was Horror-Spiele betrifft,“ sagt Shane Bierwith, EVP of Global Marketing bei Modus. „Es ist zwar nicht üblich, Erscheinungstermine nach vorne zu verschieben, aber wir möchten allen Fans von Horror-Titeln die Möglichkeit geben, Broken Porcelain früher zu genießen, bevor um Halloween herum all diese großartigen Titel veröffentlicht werden.“

„Remothered: Broken Porcelain“ fungiert sowohl als Prequel als auch als Sequel des Vorgängers. Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK! Der Titel ist auch hier auf Steam zu finden: KLICK! Weitere Informationen findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Remothered: Broken Porcelain – Whispers – Story-Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"