NewsPCPlayStation 4Xbox One

Assetto Corsa Competizione – 2020 GT World Challenge Pack erschienen

Rennfans erwartet ab heute ein neuer DLC für die Rennsimulation „Assetto Corsa Competizione“ auf PC. Das „2020 GT World Challenge Pack“ ist für 8,99 Euro (UVP) auf Steam für die PC-Version erhältlich.

Der Release für Xbox One und PlayStation 4 planen 505 Games und Entwickler Kunos Simulazioni für Januar 2021. Der DLC wird auf Konsole auch dem ACC-Season Pass als kostenloser Bonus hinzugefügt, womit aktuellen und neuen Besitzern drei Premium-DLC-Packs (GT4 Pack, 2020 GT World Challenge Pack und der bevorstehende British GT Pack) mit zusätzlichem Preisvorteil zur Verfügung stehen.

Das 2020 GT World Challenge Pack DLC erweitert „Assetto Corsa Competizione“ um eine neue Rennstrecke, zwei neue Fahrzeuge, mehr als 60 neue Lackierungen und die Saison 2020 der GT World Challenge. Das DLC-Pack enthält:

  • Autodromo Internazionale Enzo e Dino Ferrari – Imola
  • Ferrari 488 GT3 EVO 2020
  • Mercedes-AMG GT3 Evo (2020)
  • Mehr als 60 neue Fahrzeug-Lackierungen
  • Alle Fahrer und Teams der 2020 GT WORLD CHALLENGE
  • Neues 2020er „DHE“-Reifenmodell von Pirelli
  • Neue Balance of Performance für die Saison 2020 der GT WORLD CHALLENGE

Der GT World Challenge Pack DLC bringt auch das Versionsupdate 1.6 des Spiels mit sich, das Verbesserungen am KI-Algorithmus und der Physik sowie am Benutzerinterface und bei der Performance beinhaltet.

Wie immer findet ihr weitere Informationen über das Spiel auf der Homepage (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Assetto Corsa Competizione | 2020 GT World Challenge Pack | PC

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"