NewsNintendo SwitchPCPlayStation 3PlayStation 4PlayStation 5SammlerstückeXbox 360Xbox OneXbox Series X

Terraria – Laced Records und Re-Logic kündigen Vinyl zum Soundtrack an

Mit „Terraria“ erschufen die Entwickler von Re-Logic ein beliebtes und umfangreiches Sandbox-Spiel, das seit dem Jahre 2011 stetig wuchs. So wurden etliche Plattformen bedient und rund 34 Millionen Exemplare wurden abgesetzt.

Im Jahr 2020 wurde ein riesiges Update mit dem Titel “Journey’s End” veröffentlicht, das die offizielle Fertigstellung des Spiels in Bezug auf die Funktionen markiert. Eine weitere Plattform, die nun bedient wird, ist der gute alte “Plattenspieler”. Wie Laced Records und Re-Logic bekannt gaben, erscheint der Soundtrack von „Terraria“ nun auf Vinyl. Komponiert wurden die Chiptune-Musikstücke von Scott Lloyd Shelly.

60 Musikstücke und grüne Vinyl

Alle 60 Tracks von „Terraria“ wurden speziell für Vinyl remastered. Platz finden sie auf drei 180g schwere “Platten”. Die Vinyl finden in einer dreifachen Deluxe-Gatefold-Hülle platz, die mit besonderen Artworks aus dem Hause Re-Logic verziert wird.

Wie gewohnt bietet Laced Records zwei Versionen zum Kauf an. Neben einer schwarzen Standard-Version bietet das Label im hauseigenen Store eine limitierte Auflage an, die drei grüne Vinyl enthält. Die schwarzen Vinyl lassen sich hingegen bei Distributions-Partnern erwerben.

Die Veröffentlichung der Vinyl-Auflage des Soundtracks von „Terraria“ erfolgt voraussichtlich im März 2021. Den Store von Laced Records findet ihr hinter diesem Link.

Quelle: Laced Records

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"