NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Evil West – Flying Wild Hog kündigt Western-Titel an

Flying Wild Hog, der Entwickler hinter „Hard Reset“, „Shadow Warrior (2013) und „Shadow Warrior 2“ hat im Zuge der The Game Awards 2020 „Evil West“ angekündigt. Es soll sich dabei um einen brutales Action-Game handeln, das zwar im Wilden Westen angesiedelt ist, jedoch auch Kreaturen aus Mythen und Legenden beinhaltet.

In einer Story-getriebenen Kampagne kämpft man sich allein oder im Koop durch eine Dark Fantasy-Version des Wilden Westen, um Amerika zu retten. Dabei schlüpft man in die Rolle des Vampirjägers Jesse Rentier. Er ist einer der letzten Agenten eines geheimen Vampirjagdinstituts, die die letzte Linie zwischen Menschheit und einem tief verwurzelten Terror ist.

„Evil West“ wird derzeit für PC, Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 entwickelt. Publisher Focus Home Interactive plant den Release für 2021. Hier findet ihr die Homepage des Spiels: KLICK! Hinzu findet ihr das Action-Game hier auf Steam: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"