NewsPC

Endzone – A World Apart – Release-Termin und „Collect & Explore“-Update

Auch diesen Monat haben Assemble Entertainment und Entwickler Gentlymad Studios ein Update für die Early Access-Version von „Endzone – A World Apart“ vorbereitet. Das „Collect & Explore“-Update wird das letzte Update für die Early Access-Version des Survival-Aufbaustrategiespiels sein. Denn am 18. März 2021 erscheint die Vollversion auf Steam und GOG.com.

Bis zum Release wird das Spiel weiterhin zum Early Access-Preis von 23,99 Euro verfügbar sein und mit einem Launch-Discount in den Release starten. Nach Ablauf des Launch-Discounts wird der reguläre Preis von „Endzone – A World Apart“ 29,99 Euro (UVP) betragen, die ‘Save the World Edition’ wird dann zum Preis von 39,99 Euro (UVP) erhältlich sein.

Auf Steam wird die “Endzone – A World Apart: Save the World Edition“ angeboten, die den digitalen Soundtrack beinhaltet. Dank einer Kooperation mit One Tree Planted werden mit jeder verkauften ‘Save The World Edition’ weltweit Bäume gepflanzt. Bis jetzt wurden über 40.000 Bäume rund um den Globus gepflanzt. Außerdem konnte das Spiel dank großer Beliebtheit bereits über 150.000 Einheiten im Early Access verkaufen.

„Endzone – A World Apart – Collect & Explore“-Update als auch eine Überarbeitung einiger bereits existierender Expeditionsruinen. Außerdem können von nun an durch einige Expeditionen bestimmte Technologien und exklusive Dekorationsgegenstände freigeschaltet werden, wie z.B. die Pionierstatue, den Pavillon und das Monument.  Des Weiteren wurden die Schneiderei und die Werkstatt um eine verbesserte Version erweitert. Schließlich wurden zusätzliche Tutorials und ein neues Szenario hinzugefügt.

„Endzone – A World Apart“ ist auf Steam (siehe hier) und GOG.com (siehe hier) zu finden. Weitere Informationen rund um das Spiel findet ihr auf der offiziellen Homepage (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"