NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Apex Legends – Event und Video zum zweiten Geburtstag

Der kostenlos spielbare Battle Royale-First Person-Shooter „Apex Legends“ feiert dieses Jahr seinen zweiten Geburtstag. Passend veranstalten Electronic Arts und Respawn Entertainment ein Ingame-Event, das vom 9. bis zum 23. Februar 2021 läuft. In dem Zeitraum können Spieler die neue Playlist-Übernahme „Geladen und entsichert“ sowie neue Saison-Herausforderungen und die Rückkehr von 24 beliebten Objekten mit einer legendären Wendung erleben.

Spieler, die sich am zweiten Geburtstag bei Apex Legends anmelden, erhalten:

  • Geburtstagsbelohnungen: Das Event bietet 22 erspielbare Objekte, darunter zwei Event-Packs und zehn Apex Packs. Außerdem erhalten Spieler fünf Auszeichnungen für die erstmalige Anmeldung.
  • Übernahme „Geladen und entsichert“: Bei der neuen Playlist landen die Spieler mit einem vollständigen Stufe-1-Loadout: Mosambik, weißer Schrotflintenverschluss, klassisches HOKV-Visier, weißer Evo-Schild, weißer Helm, weißer Rucksack, weißer Incap-Schild, zwei Spritzen, zwei Schildzellen und ein Stapel Schrotpatronen. Außerdem werden während dieser Playlist-Übernahme alle Aufsätze und Objekte der Stufe „Gewöhnlich/Weiß“ aus dem Beutepool entfernt (abgesehen von gewöhnlichen Visieren).
  • Saison-Herausforderungen: Spieler erhalten die Chance auf:
    • „Tägliche Entdeckung“: Nessie-Plakette für den Abschluss von 75 täglichen Herausforderungen
    • „Respekt vor dem Alter“: Mosambik-Plakette für 102.816 verursachten Schaden
    • „Zeit zum Siegen und bleib am Leben“: mit acht Legenden spielen, um die Smolfinder-Plakette zu erhalten
    • „Mosambik ist hier“: Waffen-Talisman für 3.333 verursachten Schaden
  • Geburtstags-Sammel-Event: Respawn bringt 24 Objekte in Purpurrot und Gold zurück. Durch die Freischaltung aller Objekte des Sammel-Events erhalten Spieler 150 Erbstücksplitter. Außerdem wurden die Herstellungskosten aller Objekte des Sammel-Events um 50 % gesenkt.

All das und mehr erscheint gleichzeitig mit „Saison 8 – Chaos“, in der die Legende Walter „Fuse“ Fitzroy mit neuen Fähigkeiten ihr Debüt feiert. Außerdem gibt es ein Update der Königsschlucht-Karte, einen neuen Battle Pass, den 30-30 Repeater und erstmals Gold-Magazine, die weggesteckte Waffen automatisch laden.

Der Kampf um Ruhm und Reichtum geht für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC (Origin und Steam) in eine neue Runde. Am 9. März 2021 erscheint „Apex Legends“ erstmals auf der Nintendo Switch. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website von „Apex Legends“ (siehe hier) und ihr auch hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"