NewsPC

Monster Hunter Rise – Release für die PC-Version steht

Seit März dürfen die Nintendo Switch-Spieler in die Welt von Capcoms „Monster Hunter Rise“ eintauchen. Dass die PC-Spieler im Jahre 2022 auch mit dem Spiel versorgt werden, gab Capcom schon vor längerer Zeit bekannt. Nun steht allerdings fest, wann genau das Action-RPG für den PC erscheinen wird.

Am 12. Januar 2022 wird „Monster Hunter Rise“ über Valves Distributionsplattform Steam erscheinen. Passend zur Bekanntgabe des Release-Termines, veröffentlichte Capcom auch einen Trailer, der die PC-Version zeigt. Wie gewohnt haben wir den Trailer unter diesen Zeilen eingebunden. Wie Capcom weiter bekannt gab, wird die PC-Version von „Monster Hunter Rise“ bis November 2022 alle wesentlichen Inhalte der Nintendo Switch-Version enthalten. Des Weiteren besitzt die PC-Version eine 4K-Auflösung, Ultrawide-Unterstützung (21:9-Seitenverhältnis) sowie unbegrenzte Framerate und hochauflösende Texturen.

Wer das Spiel vor der Veröffentlichung testen möchte, der kann sich ab dem 13. Oktober eine Demo-Version herunterladen. Die Anspielversion beinhaltet Offline-Solo und Online-Multiplayer mit bis zu 4 Spielern und alle 14 Waffentypen. Insgesamt sind in der Demo drei verschiedene Jagdquests und Monster enthalten. Des Weiteren besitzt die PC-Version eine „Training“-Option und ein „Wyvern-Ritt-Technik“-Tutorial mit nützlichen Tipps und Anleitungen.

Die Vorbestellung der PC-Version ist ab sofort möglich. Die frühen Käufer erhalten als Belohnung die Palamute-Dekorrüstung „Golden Retriever“, die Palico-Dekorrüstung „Waldkatze“ und den Novizen-Talisman. Im Sommer 2022 erscheint die große Erweiterung namens „Sunbreak“ für „Monster Hunter Rise“. Erste Details erhaltet ihr, wenn ihr diesen Link folgt.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"