NewsPlayStation 4Xbox One

Enlisted – Die Schlacht startet jetzt auch auf Xbox One und PS4

Der ursprünglich für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S entwickelte Militär-Online-Shooter „Enlisted“ ist jetzt auch auf Xbox One und PlayStation 4 verfügbar. Dies gaben jetzt Gaijin Entertainment und Darkflow Software bekannt. Die Version soll mit stabilen 30 FPS laufen.

Besitzer von PlayStation 4 und Xbox One haben Zugriff auf die Kampagnen „Invasion der Normandie“ und „Schlacht um Tunesien“. Die „Schlacht um Moskau“ wird mit dem nächsten Update hinzugefügt. Es wird auf denselben Servern gespielt, die auch von den anderen Plattformen genutzt werden. Die Kampagne „Schlacht um Berlin“ ist ebenfalls für die vorige Konsolengeneration geplant und wird in einigen Monaten erscheinen.

„Wie bei jedem Übergang zu einer neuen Generation von Spielkonsolen behält die vorherige für ein paar Jahre eine riesige Nutzerbasis“, so Anton Yudintsev, Mitbegründer von Gaijin Entertainment. – Wir waren uns nicht sicher, ob es technisch möglich sein würde, Enlisted auf PlayStation 4 und Xbox One zu bringen, daher hatten wir das Spiel ursprünglich nur auf Next-Gen-Plattformen veröffentlicht, wo wir eine 4K@60FPS-Leistung erreicht haben. Wir sind froh, dass jetzt noch mehr Spieler unser Spiel kennenlernen können.“

„Enlisted“ steht für PlayStation 4 und Xbox One kostenlos (Free to Play) in den digitalen Stores der jeweiligen Plattform zum Download bereit. Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Website (siehe hier). Ein paar weitere Informationen rund im den First-Person-Shooter findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"