NewsNintendo SwitchPlayStation 4

Blue Reflection: Second Light – Demo für PS4 und Switch

Die Teams von Koei Tecmo Europe und Gust Studios haben jetzt eine Demo-Version von dem JRPG „Blue Reflection: Second Light“ im PlayStation Store (PS4) und Nintendo eShop (Switch) veröffentlicht. Die Vollversion des Spiels erscheint am 9. November 2021 für PC (Steam), Nintendo Switch und PS4 (spielbar auf PS5 via Abwärtskompatibilität).

In der Demo können die Spieler bereits in die Story reinschnuppern und den Prolog sowie eine Story-Demo selbst spielen. Dort folgen sie Aos Reise von Beginn an, die in der traumähnlichen Welt aufwacht. Die Demo lässt bereits die Grundlagen des Spiel erlernen, beispielsweise  das Crafting, die Erkundung und das Kampfsystem. Fans, die den Prolog abschließen, erhalten einen Bonus für die Vollversion: Das „Bunny-Head-Accesory“ und das Fragment „Preparing for the Unknown“.

Auch nach Veröffentlichung werden weitere Inhalte für das JRPG erscheinen. Das erste Update wird am 23. November 2021 veröffentlicht und beinhaltet den Foto-Modus-Filter, inklusive Wasserfarben und Schraffur. Ein weiteres Update folgt am 21. Dezember und beinhaltet neue Fotorahmen und Charakter-Posen. Zudem kann in der Akademie ein ganzes Foto-Studio erbaut werden. Der Hardcore-Schwierigkeits-Modus „MUST DIE“ sorgt zudem für eine Extra-Herausforderung. Die Kämpfe gestalten sich deutlich schwerer. Gegner werden mächtiger, lassen aber auch mehr Items fallen. Ein weiteres Foto-Modus-Update wird am 14. Januar 2022 aufgespielt und enthält u.a. ein Pixel-Art-Filter und weitere einzigartige Posen.

Die Webseite von „Blue Reflection: Second Light“ findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"