NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

F1 Manager 2022 angekündigt, Release erfolgt im Sommer

Frontier Developments kündigte heute das Management-Simulationsspiel namens „F1 Manager 2022“ an, das noch diesen Sommer erscheinen wird. Das neue Franchise ist laut eigenen Angaben Teil einer langfristigen, titelübergreifenden Vereinbarung mit F1. Jährlich soll ein neuer und aktualisierter Teil erscheinen, wie man es von den Rennspielen kennt.

Im kommenden „F1 Manager 2022“ begleitet man als Teamchef seine Fahrer, Ingenieure und Fans zu Ruhm und Ehre in der FIA Formel 1-Fahrerweltmeisterschaft und der FIA Formel 1-Konstrukteursweltmeisterschaft 2022. Im Spiel könnt ihr die Zukunft eines Teams selbst in die Hand nehmen.

Auf dem Weg zum Sieg gibt es dabei zahlreiche Aspekte zu beachten: Autos und Anlagen benötigen Upgrades, Fahrer und Ingenieure müssen eingestellt sowie Budgets und Anforderungen der Fahrer ausbalanciert werden – und das alles, bevor das Rennwochenende losgeht. Um beim anschließenden Rennen selber das eigene Team zum Sieg zu führen, muss die ein oder andere kritische Entscheidungen getroffen werden.

„F1 Manager 2022“ erscheint im Sommer 2022 für Xbox Series X|S, PlayStation 5, Xbox One, PlayStation 4, Steam und den Epic Store. Einen konkreten Termin nannte Frontier jedoch noch nicht. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Webseite, die ihr hinter diesem Link vorfinden könnt.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"