NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin – Neuer Trailer und Demo für Konsolen

Nächste Woche wird das Action-RPG „Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin“ erscheinen. Als Vorbereitung veröffentlichte Square Enix jetzt nicht nur einen neuen Trailer, sondern auch eine neue Demo-Version für Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5. Speicherstände aus der neusten Demo werden in die Vollversion übertragen und ermöglichen es Spielern, ihre Reise nahtlos fortzusetzen, sobald das Spiel erschienen ist.

Diese dritte Demo gibt Spielern die Gelegenheit, sich mit dem neuen Kampfsystem und dem anpassbaren Jobsystem des Spiels, sowie der Welt, die auf dem ersten Teil der „Final Fantasy“-Reihe basiert, bekanntzumachen. In der Demo können die Grotte von Pravoca, das Westschloss und den Chaos Tempel erkundet werden.

Außerdem gibt es neue Jobs, die in den vorherigen zwei Demos nicht verfügbar waren und es lassen sich neue Kampfstile ausprobieren, die gegen eine Reihe neuer Gegner eingesetzt werden können. Auch der Koop-Modus kann in dieser Demo ausprobiert werden, mit dem bis zu drei Spieler online gemeinsam gegen Monster antreten können. Das Cross-Play-Feature ist auf die Konsolenfamilie beschränkt.

„Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin“ erscheint am 18. März 2022 für PC (EGS) sowie für Xbox- und PlayStation-Konsolen. Vorabzugriff auf Konsolen beginnt am 15. März 2022 und auf PC am 17. März 2022, wenn man die Digital Standard oder Digital Deluxe Edition vorbestellt hat. Vorbesteller auf Amazon (Aff-Link) können zudem für kurze Zeit ein streng limitiertes SteelBook ergattern.

Die Webseite zum Spiel findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"