NewsPC

Holomento – Termin für Early Access-Phase

„Holomento“ ist ein Permadeath Action-RPG mit Rogue-Lite Elementen, das nächsten Monat in die Early Access-Phase geht. Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne und Alpha-Phase bringt Entwickler Sean Weech zusammen mit Deck13 Interactive das Spiel am 27. April 2022 in die Early Access-Phase via Steam und GOG.

Die Welt des Spiels soll gigantisch sein und jedes Detail ist von Hand platziert. Nur die dort vorhandenen Dungeons sind zufällig generiert. Des Weiteren können Spieler Dörfer und Städte neu aufbauen, Shortcuts freischalten und verschiedene Herausforderungen bestehen. Ressourcen Sammeln, Quests erfüllen und gigantische Monster in der Wildnis erledigen.

Zum Start der Early Access-Phase wird die Spielwelt, sowie ein erster Dungeon zum Erkunden bereitstehen. Spieler können außerdem schon die erste Stadt wieder aufbauen und das Museum mit entdeckten Artefakten befüllen.

In der Geschichte des Spiels legte sich ein furchtbarer Fluch auf das Land und das Abendrot-Tal stürzte in tiefe Verzweiflung. Die Quelle dieses Fluchs ist auch der einzige Schutz dagegen: das Holomento. Durch diesen Fluch ist die Reise durch das Abendrot-Tal sehr gefährlich und viele Feinde stellen sich den Spielern in den Weg. Zum Glück sind Reisende recht geschickt im Umgang mit allen möglichen Waffen. Im Verlauf der Reise versucht der Spieler dem Tal wieder zu altem Ruhm zu verhelfen. Die Verbesserung von Läden und Häusern, der Wiederaufbau von Städten und das Zurückschlagen des Fluchs helfen bei zukünftigen Reisen.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"