NewsPlayStation 4PlayStation 5

PlayStation Plus – Dies sind die PS-Plus Games im April 2022

Der April rückt mittlerweile in greifbarer Nähe. So auch die neuen Games, die sich die Abonnenten des PlayStation Plus-Dienstes auf ihre Konsole verfrachten können. Am Dienstag, den 05. April 2022, veröffentlicht Sony die neuen Spiele, die ohne weitere Kosten spielbar sind.

Mit dabei ist unter anderem das PvPvE-Multiplayer-Game „Hood: Outlaws & Legends“. In dem Game kämpfen zwei Teams, bestehend aus jeweils vier Spielern, um Reichtümer, die den Menschen zu Unrecht genommen wurden. Bei dem Versuch die Reichtümer zu akquirieren, stehen sich nicht nur die beiden Teams gegenüber, sondern auch der Staat, der nur ungern beraubt wird.

Kunterbunt und witzig wird es hingegen mit „SpongeBob SquarePants: Battle for Bikini Bottom – Rehydrated“. In dem Remake des Jump ‘n Run-Klassikers schlüpft ihr in die Rollen von SpongeBob, Patrick und Sandy und bekämpft den bösen Plankton, der Bikini Bottom mit seiner Armee wildgewordener Roboter an sich reißen will.

Das dritte Spiel im Bunde ist „Slay the Spire“. Das Game vermischt die Genres der Kartenspiele und Roguelikes. Am Ende erwartet euch ein Singleplayer-Deckbauspiel mit bizarren Kreaturen , die sich im sogenannten „Spire“ breitgemacht haben. Das Ziel des Spiels ist es, sich an die Spitze des sich ständig verändernden Turmes zu kämpfen.

Bis Montag, den 4. April, könnt ihr euch noch die aktuellen Spiele aus dem PS Plus-Programm auf die Konsole verfrachten.

Die aktuellen Games:

  • Ark: Survival Evolved (PS4, PS5)
  • Team Sonic Racing (PS4, PS5)
  • Ghostrunner (PS5)
  • Ghost of Tsushima: Legends (PS4, PS5)

Die kommenden Games:

  • Hood: Outlaws & Legends (PS4, PS5)
  • SpongeBob SquarePants: Battle for Bikini Bottom – Rehydrated (PS4, PS5)
  • Slay the Spire (PS4, PS5)

Quelle: PlayStation Blog

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"