NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4

Yomawari: Lost in the Dark – Release-Termin und neuer Trailer

Nippon Ichi Software wird mit „Yomawari: Lost in the Dark“ ein neues Kapitel der Horror-Serie veröffentlichen. Das Horror-Adventure befindet sich derzeit für PC, Nintendo Switch und PlayStation 4 in Entwicklung und soll am 28. Oktober 2022 für diese Plattformen erscheinen.

In der Geschichte des Spiel erwacht ein junges Mädchen in einem dunklen, unbekannten Wald. Sie kann sich nicht daran erinnern, wie sie dorthin gekommen ist. Auf der Suche nach einem Ausweg trifft sie auf eine mysteriöse Person, die ihr offenbart, dass sie verflucht worden ist. Um den Fluch zu brechen, muss sie nachts die Straßen ihrer Stadt erkunden, um ihre verlorenen Erinnerungen wiederzufinden. In den Schatten lauern jedoch bösartige Geister, denen das Mädchen aus dem Weg gehen muss, indem sie wegläuft, sich versteckt und die Augen schließt. Nur so kann sie lange genug überleben, um ihren Fluch zu brechen.

„Yomawari: Lost in the Dark“ erscheint in Europa in einer Deluxe Edition-Box für Nintendo Switch und PlayStation 4 und digital für PC. Die Deluxe Edition enthält das Spiel „Yomawari: Lost in the Dark“, einen digitalen Soundtrack zum Download und ein Mini-Art-Book.

Die Webseite zum Adventure gibt es hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner