Call of Duty: Black Ops II – Trailer gibt Einblicke hinter die Kulissen

Activision gewährt jetzt Einblicke in die Entstehung von Call of Duty: Black Ops II mit einem Video. Das Entwicklerstudio Treyarch konnte für das Spiel Hollywood-Talente wie etwa David S. Goyer (Co-Autor von „The Dark Knight Rises“) und Trent Reznor (Academy Award Gewinner und Komponist des Soundtracks von „The Social Network“) gewinnen.

In dem Video schildern sie ihre Eindrücke von der Entstehung des Spiels. Zudem erzählen Treyarch Studio-Chef Mark Lamia und Black Ops II-Regisseur Dave Anthony, warum die Produktion so faszinierend ist.

„Mit David S. Goyer haben wir die Möglichkeit, mit jemandem zu arbeiten, der Filme wie ‚The Dark Knight‘ gemacht hat, in denen einige der faszinierendsten Bösewichte der Filmgeschichte vorkommen“, so Dave Anthony, Regisseur des Spiels. David S. Goyer, Autor von Call of Duty: Black Ops II, erklärt: „Wir sind das Ganze angegangen wie einen Film, der mit großer Spannung erwartet wird. Meiner Meinung nach ist die Story bei Black Ops II besser als bei den meisten Kinohits, die gedreht werden.“

Call of Duty: Black Ops II erscheint am 13. November 2012. Vorbesteller können sich bei diversen Händlern die spezielle Multiplayer-Map „Nuke Town“ sichern.

Quelle: Pressemitteilung

Schau es dir an

ReCore Definitive Edition – Gamescom 2017 Trailer

ReCore erscheint am 29. August als sogenannte „Definitive Edition“. Das Spiel bietet eine überarbeitete Grafik, …