NewsPC

Master X Master – Vorsaison der Ranglisten-Matches hat begonnen, neuer Master

Spieler von „Master X Master“ (MXM) dürfen sich heute über neue Inhalte freuen. Unter anderem ist jetzt die vierwöchige Vorsaison des Ranglisten-Modus gestartet. Die erste richtige Saison startet am 16. August. Die Rangliste steht von 17:00 Uhr bis 1:00 Uhr  morgens auf dem europäischen Server und von 1:00 Uhr morgens bis  10:00 Uhr morgens auf dem nordamerikanischen Server zur Verfügung.

Um an den Ranglisten-matches teilzunehmen, muss man mindestens Stufe 40 und 12 Master freigeschaltet haben. Dazu zählen auch die Master der wöchentlichen Gratis-Roation. Außerdem kann man sich nur solo oder mit maximal einem weiteren Mitspieler auf Match-Suche für Ranglisten-Matches in den Titanenruinen begeben.

Alle Ranglistenspieler werden von NCSOFT für ihre Teilnahme belohnt. Jenen, die die Vorsaison auf den ersten 100 Plätzen beenden, Wer mindestens fünf Ranglisten-Matches in den Titanenruinen absolviert, bekommt „Seltene Stil-Marke“, mit der man gewisse Skins erwerben kann. Spieler die den Großmeister-Rang erreichen (Rang 1-100) dürfen sich über folgende Belohnungen freuen.

Großmeister-Rang Vorsaison-Belohnung
Rang 1-10 6.250 X-Coin (im Wert von 25 $)
Rang 11-25 5.000 X-Coin (im Wert von 20 $)
Rang 26-50 2.300 X-Coin (im Wert von 10 $)
Rang 51-100 1.000 X-Coin (im Wert von 5 $)

Alle Informationen rund um den Ranglisten-Modus haben die Entwickler von NCSOFT auf der Homepage des Spiels zusammengetragen. Dort gibt es auch weitere Informationen über Rangstufenwertung, Rangstufenaufstieg und mehr.

Des Weiteren wurde der erste neue mater seit der Veröffentlichung des  Free-to-Play Action-MOBAs vorgestellt. Yuri ist eine Nahkampf-Brecherin mit Impuls-Resonanz, die aus der dritten Erd-Siedlung auf Amaari stammt. Die talentierte Kampfkünstlerin wurde von den Masterveteranen eigens ausgebildet, um am Befreiungskampf um die Erde gegen Atlas und die Synd mitzuwirken. Sie entwickelte den Kampfstil „Kosmische Faust“, der sich SOL-Energie zunutze macht, um ihre Gegner mit vernichtenden Angriffen zu überwältigen.

Quelle: Pressemitteilung

Close