NewsPlayStation 4

Yakuza Kiwami 2 – Demo-Version und Story-Trailer des HD-Remakes

Diesen August werden Atlus und Sega mit „Yakuza Kiwami 2“ einen HD-Remake von „Yakuza 2“ für die PlayStation 4 veröffentlichen. Im Rahmen eines Live-Stage-Interviews mit Daisuke Sato auf der Japan Expo 2018 gab der Synchronsprecher von Kazuma Kiryu, Takaya Kuroda, den Release eine Demo-Version bekannt.

Wer also gerne noch vor dem Release am 28. August einen Blick in das HD-Remake werfen möchte, kann ab sofort eine kostenlose Demo-Version im PlayStation Store (siehe hier) herunterladen. Die Demo bietet die Möglichkeit in die Rolle von Kiryu, dem Drachen von Dojima, zu schlüpfen und unter anderem das Grand, das alte Revier von Majima, zu besuchen. Selbstverständlich hält die Stadt auch einige Ablenkungen für Kirju bereit. So kann der Drache von Dojima bei einer Partie Darts sein Können unter Beweis stellen, die Einheimischen zur Karaoke herausfordern oder seinen Highscore im Golf-Center verbessern.

„Yakuza Kiwami 2“ wurde mit der Dragon Einge vollständig überarbeitet. Es ist die gleiche Engine, die bei „Yakuza 6: The Song of Life“ genutzt wird. Die Geschichte dreht sich wieder um Kazuma Kiryu. Es ist ein Jahr seit seinem Ausstieg aus der Yakuza vergangen und nun wird er erneut mit einigen verhängnisvollen Ereignissen konfrontiert. Neben der Geschichte von Kiryu wird man auch die Story von Majima erleben können, dessen Reise zwischen dem Ende von Yakuza Kiwami 1 und Kiwami 2 näher beleuchtet wird.

Zu guter Letzt folgt jetzt der neue Story-Trailer:

Quelle: Pressemitteilung

Close