Ion Fury – Launch-Trailer des Old-School-Shooters

Ion Fury
Ion Fury

Entwickler Voidpoint, 3D Realms und 1C Entertainment haben heute den First-Person-Shooter „Ion Fury“ als Vollversion veröffentlicht. Das Spiel war bisher in der Early Access-Phase und ist jetzt auf Steam (siehe hier), GOG.com (siehe hier) und 3D Realms Store (siehe hier) erhältlich. Eine Konsolen-Version für PS4, Xbox One und Nintendo Switch ist noch in Planung. Einen Release-Termin gibt es nicht.

Das Spiel wurde mit der „Build-Engine“ entwickelt, die bereits bei einigen Klassiker der 90er Jahre (Duke Nukem 3D, Blood und Shadow Warrior) eingesetzt wurde. Dem entsprechen soll das Gameplay schnell und mit viel Action sein. Hinzu kommen moderne Ansätze wie Headshots, Auto-Save, moderne Physik, Widescreen-Unterstützung und mehr.

Durch die Implementierung einer modernisierten Version des Level Editor „Mapster32“ wird man eigenen Level erstellen und diese durch Steam Workshop mit anderen Spielern teilen können. Die Homepage von „Ion Fury“ findet ihr hier: KLICK! Aktuell gibt es einen Live-Stream von 3D Realms und zwar hier auf YouTube: KLICK!

ION FURY LAUNCH TRAILER

Quelle: Pressemitteilung