A Total War Saga: Troy für 2020 angekündigt

A Total War Saga: Troy
A Total War Saga: Troy

Nachdem SEGA und Creative Assembly Anfang 2018 „A Total War Saga: Thrones of Britannia“ veröffentlichten, setzten die beiden Teams jetzt die „Total War“-Spinoff-Serie mit „A Total War Saga: Troy“ fort. Diese Serie fokussiert sich auf einen kleinen, explizit ausgewählten Teil der Geschichte.

Inspiriert von Homers Ilias, lässt „A Total War Saga: Troy“ die Echtzeitstrategiespieler in der späten Bronzezeit ein heroisches Vermächtnis schmieden. Das Schicksal der ägäischen Zivilisation liegt in den Händen der Spieler und jede Wahl, die getroffen wird, wird das Land von den mythischen Höhen des Olymps bis zu den trockenen Wüsten von Limnos prägen.

Die alten Schriften von Homer sind reich an Mythen, Legenden, Göttern und Monstern. Das Spiel zeigt diese Geschichten durch eine historische Linse, um zu überlegen, was wirklich passiert sein könnte – aber letztendlich lässt es die Spieler entscheiden, welche Helden im Kampf fallen und welche in der Legende verewigt werden.,

Die Schlachtfelder werden unter den Füßen berühmter Krieger wie Achilles und Hector erzittern, aber es braucht mehr als nur rohe Gewalt, um die legendäre Stadt Troja in Anspruch zu nehmen. Spieler müssen geschickt Handel betreiben, Diplomatie unter Freunden und Feinden führen und die Gunst der Götter selbst genießen, bevor sie ihren Namen in die Annalen der Geschichte eintragen können.

„A Total War Saga: Troy“ soll 2020 für PC (Steam) erscheinen. Hier findet ihr das Spiel bereits auf Steam: KLICK!

A Total War Saga: TROY – Announce Trailer [USK]

Quelle: Pressemitteilung