NewsPC

Warcraft III: Reforged – Launch-Trailer zum Release des Remake

Heute ist der offizielle Release von „Warcraft III: Reforged“. Die vollständige überarbeitete Version des Echtzeitstrategieklassikers aus dem Jahre 2002. Das Remake beinhaltet nicht nur das Hauptspiel „Warcraft 3: Reign of Chaos“, sondern auch die Erweiterung „The Frozen Throne“.

“Warcraft III gehört zu unseren größten Erfolgen als Unternehmen und wir fühlen uns geehrt, dass es für so viele Spieler auf der ganzen Welt ein Paradebeispiel des RTS-Genres ist“, sagt J. Allen Brack, President von Blizzard Entertainment. „Unser höchstes Ziel bei Warcraft III: Reforged war es, das Spiel zu modernisieren und trotzdem alles beizubehalten, was Spieler daran geliebt haben. Wir hoffen, dass wir dem in den Augen unserer Spieler gerecht geworden sind.“

In „Warcraft III: Reforged“ erwartet euch eine komplett überarbeitete Grafik. So haben Charaktere, Gebäude, Umgebungen, Animationen und Grafikeffekte einen modernen Anstrich erhalten. Außerdem erhielt „Reforged“ einen neuen Welteditor mit hunderten neuen Auslösern, Unterstützung für LUA-Skripte, neuen Tools zum Importieren von Modellen und vielen weiteren Verbesserungen, die für die Zukunft geplant sind.

Des Weiteren unterstützt das Spiel auch versionsübergreifenden Mehrspielermodus. Damit können Spieler des Originals und des Remake zusammen in die Fantasiewelt reisen. Passend wurde auch das Battle.net vollständig implementiert und liefert Features wie Voice- und Textchat, Lounges sowie reibungslose Installation und Patchvorgänge.

Fans können das Spiel im Blizzard Shop (siehe hier) für 29,99 Euro (UVP) erwerben. Für 39,99 Euro (UVP) gibt es die „Spoils of War Edition“. Diese beinhaltet Heldenskins für Arthas, Cenarius, Jaina und Thrall. Hinzu kommen eine Reihe von Spielboni für andere Blizzard-Spiele, wie den Fleischwagen als Reitfahrzeug für „World of Warcraft“, den Kartenrücken „Der Dritte Krieg“ für „Hearthstone“, den Gefährten Mal’Ganis für „Diablo III“ und mehr.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"