NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

Crysis Remastered offiziell für PC und Konsolen angekündigt

Crytek und Saber Interactive haben jetzt „Crysis Remastered“ offiziell für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und PC angekündigt. Der Release der überarbeiteten Version des First-Person-Shooters soll kommenden Sommer erfolgen.

„Crysis“ erschien erstmals 2007 und war besonders durch seine Grafik bekannt. Auch in der neuen Version soll die Spieler hochauflösende Texturen und Features wie temporal Anti-Aliasing, SSDO, SVOGI, Tiefen- und Bewegungsunschärfe, parallax occlusion mapping und Partikeleffekte erwarten. Ergänzt wird das Ganze mit volumetrischen Nebel und Lichtstrahlen, sowie Screen-space Reflection und Software-basiertes Ray tracing.

In „Crysis Remastered“ schlüpft man in einen Nanosuit und begibt sich in eine Sandbox-Welt, wo man außerirdische Invasoren gegenübersteht. Durch die Fähigkeiten des Nanosuit, wie Geschwindigkeit, Stärke, Rüstung und Unsichtbarkeit, gibt es unterschiedliche Methoden, um der Bedrohung Herr zu werden. Hinzu kommt ein Arsenal von Waffen.

Quelle: Crytek.com (siehe hier)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"