NewsPlayStation 5Xbox Series X

Observer System Redux – Neues Gameplay-Video zeigt die Next-Gen-Version

Bloober Team veröffentlichte im Jahre 2017 den Cyberpunk-Thriller „Observer“ für PC, PlayStation 4 und Xbox One (siehe hier). Nachdem 2019 eine Version für Nintendo Switch folgte, erscheint eine Neuauflage unter den Namen „Observer: System Redux“ für PlayStation 5 und Xbox Series X.

Neben neuen grafischen Details bietet „Observer: System Redux“ neue Story-Elemente. Die Neuerungen an der Grafik erklärt euch Tom Bentkowski vom Entwicklerteam des Spiels in einem neuen Gameplay-Video, das ihr unter diesen Zeilen vorfinden könnt. So könnt ihr einen Blick auf die 4K-Texturen werfen und mehr über die Implementierung von Raytracing und HDR erfahren. Außerdem könnt ihr einen Blick auf die neuen Story-Missionen werfen.

In „Observer: System Redux“ schreiben wir das Jahr 2084. Nachdem eine digitale Plage namens „Nanophage“ tausende Menschen tötete, die ihr Verstand und Körper mit Augmentationen ausgestattet hatten, folgte ein Krieg, wodurch Unternehmen an die Macht kamen, die eine Gesellschaft der Unterdrückung schufen. Als Spieler schlüpft ihr in die Rolle von Daniel Lazarski. Er ist ein sogenannter Observer. Sie sind Teil der Unternehmen und auf das Hacken des Gedächtnisses und Erinnerungen anderer Menschen spezialisiert.

Observer System Redux - Exclusive Gameplay Demo | Summer of Gaming 2020

Quelle: IGN

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"