NewsPlayStation 4Xbox One

Stellaris: Console Edition – „Apocalypse“ und „Humanoids“ DLC erschienen

Mit den beiden DLCs „Apocalypse“ und „Humanoids“ veröffentlichte Paradox Interactive jetzt die letzten beiden DLCs aus dem zweiten Erweiterungspass von „Stellaris: Console Edition“. Der zweite Erweiterungspass umfasst insgesamt drei DLCs, die jetzt alle für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sind. Zum Release der beiden DLCs gibt es jeweils einen neuen Trailer.

Die Homepage der Console Edition des Sci-Fi-Grand-Strategy-Game findet ihr hier: KLICK! Weitere Informationen über „Stellaris“ und dem zweiten Erweiterungspass der „Console Edition“ findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

Stellaris: Console Edition – Apocalypse Expansion

Galaktische Kriegsführung neu definiert. Der DLC bietet eine Vielzahl neue offensive und defensive Optionen. Die Zerstörung ganzer Welten mit furchterregenden neuen Planetenzerstörungswaffen, Kämpfe gegen (oder neben) skrupellosen Weltraumpiraten und auch einige gewaltfreie Spielfunktionen.

Stellaris: Console Edition | Apocalypse Expansion

Humanoids Species Pack

Der DLC enthält eine Auswahl neuer Porträts und Schiffsmodelle für Spieler, die sich als humanoide Rasse – oder zumindest als eine Spezies, die den Menschen bis zu einem gewissen Grad ähnelt – ihren Weg zwischen den Sternen bahnen wollen.

Stellaris: Console Edition | Humanoids Species Pack

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"