NewsPCXbox Series X

The Medium – Ein neues Video gewährt Einblicke in die Entwicklung des Horrorspiels

Für die Entwicklung von „The Medium“ haben sich die Entwickler von Bloober Team namhafte Persönlichkeiten mit ins Boot geholt. Wie bereits bekannt ist, wird der Komponisten Akira Yamaoka (Silent Hill) das Horrorspiel mit der passenden Musik untermalen. Des Weitern wird die Sängerin Mary Elizabeth McGlynn mit ihrer Stimme den Soundtrack erweitern.

Ein weiteres Mitglied im Team der Entwicklung ist der Synchronsprecher Troy Baker, der den Antagonisten von „The Medium“ seine Stimme leihen wird. Baker vertonte unter anderem Joel aus „The Last of Us“, Booker DeWitt aus „Bioshock Infinite“ und Joker aus „Batman: Arkham Origins“.

Bloober Team veröffentlichten ein neues Video, das einen Blick hinter die Kulissen der Entwicklung ermöglicht. Dort sprechen die Macher unter anderem über den Hauptcharakter Marianne, die als Medium zwischen zwei Welten lebt.

„The Medium“ erscheint im vierten Quartal für die Xbox Series X und für PC via Steam. Spieler, die das Spiel auf dem PC über Valves Vertriebsplattform vorbestellen, erhalten ein komplettes Set, bestehend aus dem Original-Soundtrack von „The Medium“ sowie ein digitales Artbook als Bonus.

The Medium - Behind The Scenes

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"