NewsPCPlayStation 4PlayStation 5StadiaXbox OneXbox Series X

Dirt 5 – Rennstart verschiebt sich um einen fast Monat

Heute hat Codemasters die Veröffentlichung des Rennspiels „Dirt 5“ verschoben. Dieser Schritt ermöglicht es den Verantwortlichen alle Versionen des Spiels in einem kürzeren Zeitraum zu veröffentlichen. Derzeit rechnet das Unternehmen mit der Verfügbarkeit der neuen Konsolengenerationen rechtzeitig zur Weihnachtszeit.

“DIRT 5 hat bisher viel Lob erhalten und wurde zudem mit dem gamescom Award 2020 „Best Racing Game“ ausgezeichnet,“ sagt Frank Sagnier, Chief Executive Officer bei Codemasters. „Der neue Release-Termin erlaubt uns, die Veröffentlichungen der neuen Konsolengeneration noch weiter einzubeziehen, die wir zum Start der Weihnachtszeit erwarten.“

„Dirt 5“ wird jetzt am 6. November 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Die Versionen für Xbox Series X und PlayStation 5 folgen später im Jahr. Die Google Stadia-Version wird 2021 veröffentlicht. Das Spiel unterstützt Xbox Smart Delivery und PlayStations Free Upgrade-Unterstützung. Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK! Zusätzliche Informationen findet ihr auch hier bei uns: KLICK!

DIRT 5 | Official Playgrounds Trailer | Arena Creator Mode! | Xbox Series X, PS5 [GER]

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"