NewsPCPlayStation 5Xbox Series X

King Arthur: Knight’s Tale – NeocoreGames startet Kickstarter-Kampagne, Trailer veröffentlicht

Die Macher hinter der „The Incredible Adventures of Van Helsing“-Reihe, NeocoreGames, kündigten mit „King Arthur: Knight’s Tale“ ihr neustes Werk an. Gleichzeitig wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um das Spiel mit Hilfe der Community zu verbessern.

Bei „King Arthur: Knight’s Tale“ handelt es sich laut eigenen Angaben um eine moderne Nacherzählung der Legende um König Artus. Die Geschichte versetzt euch auf die mystische Insel namens Avalon, die es zu erforschen gilt. Im Spiel selbst schlüpft ihr in die Rolle von Sir Mordred, dem früheren Erzfeind von König Artus.

Die Entwickler von NeocoreGames setzen bei „King Arthur: Knight’s Tale“ dieses Mal auf ein rundenbasiertes Kampfsystem. Im fertigen Spiel sollen 30 Helden aus 5 verschiedenen Klassen zur Verfügung stehen, aus denen ihr eine kleine Gruppe formen könnt. Des Weiteren soll der Charakter in den Mittelpunkt des Spiels rücken. Moralische Entscheidungen sollen direkte Auswirkungen auf die Geschichte und die Moral haben. Auch ist der Tod der Helden endgültig.

Die Entwicklung von „King Arthur: Knight’s Tale“ könnt ihr ab sofort via Kickstarter unterstützen. NeocoreGames möchte insgesamt 127.165 € mit der Kampagne einnehmen. Wie das Unternehmen mitteilte, ist das neue Werk nicht bloß ein Konzept. So ist das taktische Rollenspiel bereits spielbar und wurde bislang vom Studio selbst finanziert. Mit Hilfe der Kampagne möchte man eine Veröffentlichung im Jahre 2021 ermöglichen.

„King Arthur: Knight’s Tale“ soll für den PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S erscheinen. Weitere Details zum Spiel erhaltet ihr auf der frisch gestarteten Kickstarter-Seite.

King Arthur: Knight's Tale | Announcement Trailer

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"