NewsPC

Days Gone erscheint im Frühjahr für den PC

Nach “Horizon Zero Dawn” findet mit “Days Gone” ein weiteres, exklusives PlayStation-Spiel den Weg auf den PC.  Die Veröffentlichung des Spiels erfolgt voraussichtlich noch im Frühjahr 2021 – also rund zwei Jahre nach dem Release auf der PlayStation 4.

Ein Preis steht noch nicht fest. Dafür veröffentlichte Sony bereits auf der Steam-Seite die Anforderungen für die Hardware. Beim genaueren Hinsehen stellt man allerdings fest, dass sich die Anforderungen mit denen von “Horizon Zero Dawn” decken, das bekanntlich am Ende deutlich stärkere Hardware benötigte.

Die Systemanforderungen von Days Gone

Minimum Empfohlen
Betriebssystem Microsoft Windows 10 (64 Bit) Microsoft Windows 10 (64 Bit)
CPU AMD FX-6300 / Intel Core i5-2500K AMD Ryzen 5 1500X / Intel Core i7 4770k
RAM 8 GB 16 GB
Grafikkarte AMD Radeon R9 290 / Nvidia GeForce GTX 780 AMD Radeon RX 580 / Nvidia GeForce GTX 1060 (6 GB)
Festplatte 70 GB (SSD empfohlen) 70 GB (SSD empfohlen)

Die Geschichte von „Days Gone“ dreht sich um den sogenannten Drifter und Kopfgeldjäger Deacon St. John. Einer globalen Epidemie hat beinahe alles Leben vernichtet und Millionen in „Freakers“ verwandelt. Dies sind intelligenzlose, wilde Kreaturen, die mehr Tier als Mensch sind. Dennoch entwickeln sie sich schnell weiter und sind alles andere als träge.

Einen konkreten Release-Termin gibt es allerdings noch nicht. Ebenso ist unklar, zu welchem Preis die PC-Version von “Days Gone” erscheinen wird. Auf Valves Distributionsplattform Steam ist das Spiel bereits gelistet.

Quelle: Steam / Sony

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"