NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Subnautica: Below Zero – Trailer zum Release des Nachfolgers

Seit gestern ist „Subnautica: Below Zero“ für Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC (Steam und EGS) erhältlich. Passend zum Release des Nachfolgern von „Subnautica“ präsentierte Unknown Worlds Entertainment einen neuen Trailer. Zudem gab es einen Launch-Stream, den hier auf YouTube findet: KLICK! Neben dem neuen Spiel ist auch das Original Subnautica erstmals für Nintendo Switch, PS5 und Xbox Series X/S erhältlich.

„Wir möchten uns bei allen Spielern bedanken, die uns seit Subnautica und den Early-Access-Tagen von Below Zero begleitet haben, dass sie dieses Franchise zu einem Erfolg gemacht und dazu beigetragen haben, dass Below Zero zu dem geworden ist, was es heute ist”, sagt Ted Gill, Präsident von Unknown Worlds Entertainment. „Below Zero ist während des Entwicklungsprozesses immens gewachsen und neue Spieler werden eine unglaubliche Welt zum Erkunden vorfinden, die für alte wie neue Spieler gleichermaßen voller Überraschungen ist.”

„Subnautica: Below Zero“ stellt die Spieler vor eine Vielzahl neuer Herausforderungen – und gibt ihnen Werkzeuge an die Hand, um sich ihnen zu stellen. Die Fahrzeuge Seatruck und Snowfox bieten neue Möglichkeiten, die gefrorene Meereslandschaft zu durchqueren. Alterra-Basen führen für mehr Abwechslung neuen Raumtypen und sogar Jukeboxen ein.

Zum offiziellen Start und während der Early-Access-Phase wurden außerdem eine Reihe an Quality-of-Life-Verbesserungen in das Spiel integriert. Neue eisige Biome über und unter der Oberfläche laden die Spieler zum Erkunden, Verbessern ihrer Ausrüstung und Entdecken aller Ecken der Karte ein.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK! Weitere Informationen gibt es auch hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"