NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Dying Light 2: Stay Human – Release verschoben

Das kommende Zombie-Spiel “Dying Light 2” wird nicht mehr in diesem Jahr erscheinen, wie Entwickler Techland heute bekannt gab. Ursprünglich sollte das Spiel am 7. Dezember 2021 für PC, PlayStation 4, Playstation 5, Xbox One und Xbox Series X/S erscheinen.

Wie Pawel Marchewka, CEO von Techland, in einem offenen Brief mitteilte, möchte man offen mit der Community, den Fans und den Gamern während der Entwicklung des Spiels kommunizieren. So befindet sich das Entwicklerteam schon fast Zielgeraden. “Dying Light 2” ist laut eigenen Angaben bereits komplett und befindet sich zur Zeit im Playtesting. Jedoch möchte man den eigenen Erwartungen gerecht werden und ein fertiges Spiel auf den Markt bringen. Deshalb benötigt Techland mehr Zeit für das Polishing und für die Optimierungen.

“Dying Light 2” erscheint nun voraussichtlich am 4. Februar 2022 für die oben genannten Plattformen.

Über Dying Light 2

In „Dying Light 2“ schlüpft man in die Rolle von Aiden Caldwell, einen neuen Helden in einer Welt, die von der Seuche ins Chaos gestürzt wurde. Der Trailer stellt Aiden ein wenig vor und wirft einen Blick auf “Die Stadt” – einen postapokalyptischen Außenposten eines modernen, dunklen Zeitalters.

Hier schlägt sich die Menschheit 20 Jahre nach den Ereignissen des ersten “Dying Light” mit Mühe durch, während brutale Fraktionen um die Macht kämpfen. Die Infizierten schleichen derweil bis zum Anbruch der Nacht durch dunkle Häuser und Keller. Dann übernehmen sie die Straßen.

Quelle: Techland / Pressmitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"