NewsPCPlayStation 4PlayStation 5SammlerstückeXbox OneXbox Series X

Martha Is Dead – Vinyl zum Soundtrack angekündigt

Wired Productions und die das Entwicklerstudio LKA gaben kürzlich bekannt, das der psychologische Thriller „Martha Is Dead“ im Februar 2022 das Licht der Welt erblicken wird.

Das Spiel versetzt euch in das Jahr 1944, als sich der Konflikt zwischen Achsenmächten und den Alliierten immer weiter verschärft. In der Toskana wird die geschändete Leiche einer ertränkten Frau entdeckt. Ihre Zwillingsschwester, die junge Tochter eines deutschen Soldaten, verarbeitet das Trauma ihres Verlusts, während die Wahrheit um den Mord weiter mit mysteriöser Folklore vertuscht wird und das Grauen des Kriegs immer greifbarer wird.

Untermalt wird die düstere Geschichte von einem atmosphärischen Soundtrack, der von der dänischen Band Between Music und ihrem Aquasonic-Projekt mit speziellen Instrumenten unter Wasser eingespielt wurde. Weiter unten im Artikel haben wir ein Video eingebunden, das euch das „Unterwasser-Projekt“ präsentiert. Für die weiteren Musikstücke sorgen „The Town of Light“-Komponist Aseptic Void und die italienische Komponistin Femina Ridens.

Der umfangreiche Soundtrack wird im nächsten Jahr auch auf Vinyl erscheinen, wie Wired Productions mitteilte. Die Songs von „Martha Is Dead“ werden auf drei schwarze Vinyl gepresst und in einem Gatefold erscheinen. Ein Preis steht bislang noch nicht fest. Auch ist noch unklar, wann die Vorbestellungen für die Vinyl-Auflage geöffnet werden.

Im hauseigenen Store von Wired Productions können sich die Interessierten unter euch auf eine Mailingliste setzen lassen.

„Concurrently“ by Between Music’s Aquasonic Project

„Bella Ciao“ by Francesca Messina

„Ghost Room“ by Aseptic Void

Quelle: Wired Productions

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"